Auf zum Kaunertaler Gletscherkaiser und 3-Ländergiro nach Nauders

Bereits im August 2014 meldete ich mich zusammen mit Tobias für den 3-Ländergiro in Nauders an. Die Daten versprachen eine interessante Herausforderung und damit ein lohnenswertes Trainingsziel. Und damit sich die lange Anreise nach Österreich auch wirklich lohnt, meldeten wir uns zusätzlich für den Kaunertaler Gletscherkaiser an, der 3 Tage vor dem 3-Ländergiro stattfand.

Mittwoch, 24.6.15 – Anfahrt Nauders

Am 24.6.15 starteten wir gegen 9.00 Uhr mit Tobis Kombi in Richtung Österreich.

IMG_5421

Auf einer recht entspannten Fahrt hatten wir genug Zeit uns ausgiebig über Gott und die Welt zu unterhalten. Eine Vollsperrung zwang uns recht früh eine zeimlich lange Umleitung zu fahren, so dass wir Nauders erst gegen 18.00 Uhr erreichten. Am Alpenhof angekommen, bezogen wir unser Zimmer und gingen erst einmal zum Abendessen. Anschließend machten wir noch einen kleinen Spaziergang durch den Ort und brachten die Räder im Radkeller unter. Dann bereiteten wir noch die Sachen für den nächsten Morgen vor.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s