Benotti-Trainingslager Tag 5

Kurzfristig konnte ich mir noch einen weiteren Tag freinehmen, um auch heute am Benotti-Training teilzunehmen. Genau wie am Mottwich fuhr ich mit dem Rennrad zur Beno-Zentrale. Ich hoffte wieder auf Schneegestöber auf der Rückfahrt 😉 Da ich gestern leide feststellen musste, dass auch mein Ersatzmantel nicht mehr zu gebrauchen ist, habe ich entschieden meine Cosmic Carbone SL Laufräder im Cube zu fahren. Schnell umgesteckt, sieht das Cube jetzt ebenfalls im Stand um einiges schneller aus 😉

Kurz vor 11 Uhr in Gieboldehausen angekommen, waren bereits einige da. Nach dem wetterbedingtem Regenerationstag gestern, hatten sich acht Fahrer des Benotti-Teams wieder auf den Weg gemacht. Punkt 11 Uhr ging es dann bei trockenen Bedingungen auf die letzte Grundlagen-Tour in dieser Trainingswoche. Sicherheitshalber hielten wir uns dieses Mal in der Nähe von BENObikes auf und fuhren insgesamt 4 Mal einem ca. 20 Kilometer langen Rundkurs, nennen wir ihn „Rund um die Rhumeaue“! In disziplinierter Zweierreihe ging es über Wollershausen, Lütgenhausen, Rhumspringe, Hilkerode und Rüdershausen wieder nach Gieboldehausen. Da wir in relativ kurzen Abständen die Führung durchwechselten, konnte jeder im Wind ein wenig Intervalle fahren. Unterwegs verabschiedete sich der ein oder andere, so dass wir zum Ende nur noch zu Dritt bei Benobikes ankamen. Nach kurzer Verabschiedung machte ich mich dann auf den Heimweg. Ich fuhr aber nicht den direkten Weg nach Hause, sondern eine Schleife in Richtung OHA um die 130 Kilometer vollzubekommen. Die Trainingswoche ist nun rum und auf dem Tacho stehen trotz des ungnädigen Wetters immerhin 420 Wochenkilometer.

http://connect.garmin.com/activity/287405611

Distanz: 130.95 km
Zeit: 4:38:03
Ø Geschw: 28.3 km/h
Positiver Höhenunterschied: 656 m
Kalorien: 2,672 cal
Ø Temperatur: 0.3 °C

2013_03_22_HF

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s